profile cover
Premium Profil
logo

CHINABRAND CONSULTING ist eine Beratung und Dienstleister für das Geschäft deutscher Unternehmen in China (B2B, B2C). Darüber hinaus sind wir über unser internationales Netzwerk in Südostasien tätig.

CHINABRAND CONSULTING

Am Blütenanger 55
80995 München, Deutschland

 

 

 

 

Unser Team

Zertifizierungen

Referenzen

Details

Geschäftsleitung / Vorstand

Dr. Hans Joachim Fuchs

UST-ID

25 248 50719

Niederlassungen

München, Boston, Shanghai

Referenzen

3D AG, BEGA GANTENBRINK LEUCHTEN, Benteler Maschinenbau,
Aloys F. Dornbracht, C.& E. FEIN, ebm-papst Mulfingen, HALFEN, Heidelberger Druckmaschinen, INDEX-Werke, Konradin Business, Alfred Kärcher, J.D. NEUHAUS, Chocoladefabriken Lindt & Sprüngli, Reifenhäuser, Maschinenfabrik Reinhausen, Revell, Roche Diagnostics, Schenck Process Holding, Schering, G. Siempelkamp, Tata, Venta-Luftwäscher, Joseph Vögele, Volkswagen, WILO, WITTUR Holding u.a.

Profil

CHINABRAND CONSULTING ist ein integriertes, international tätiges Beratungsunternehmen und Service Provider mit dem Fokus auf Intellectual Property, Business Development und globalen Wettbewerb. Wir verfügen über umfassende internationale Ressourcen und arbeiten für Unternehmen, die bereits langjährige Erfahrung im Ausland besitzen. Regionale Schwerpunkte sind China und Asien. Viele unserer Mandanten sind Technologie- und Weltmarktführer, die von uns im Rahmen langfristiger Mandate seit Jahren individuell betreut werden.

Viele deutsche Unternehmen können in China und Asien nur dann profitabel wachsen, wenn sie innovative Produkte auf den Markt bringen, neue Kundensegmente gewinnen und das Hinterland erschließen. Sie müssen ihren Vertrieb optimieren und dürfen sich dabei nicht scheuen, neue Wege zu gehen. Gefragt sind innovative Konzepte, ihre professionelle Umsetzung und ein striktes Vertriebscontrolling. Im Mittelpunkt stehen heute Vertriebspartnerschaften, der Direktvertrieb und der Vertrieb über das Internet. In vielen Marktsegmenten sind Kombinationen unterschiedlicher Vertriebselemente besonders erfolgreich.

Der Kauf eines chinesischen Unternehmens ist oft der einfachste und schnellste Weg, den chinesischen Markt und den ASEAN-Markt zu penetrieren. Wer ein asiatisches Unternehmen kauft, erhält nicht nur wertvolle Vertriebskanäle und Kundenbeziehungen, sondern häufig auch die Möglichkeit, in neue Geschäftsfelder zu diversifizieren. Dazu kommen wichtige Beziehungen zu den relevanten chinesischen Behörden. Mergers & Acquisitions eröffnen deutschen Unternehmen in China und SAEAN deshalb in der Regel weit überdurchschnittliche Wachstumsperspektiven.

CHINABRAND CONSULTING setzt in Projekten zum Business Development branchenspezifische Unternehmensdatenbanken ein, mit denen ca. 6 Millionen chinesische Unternehmen nach rund 6.600 Branchen und Produktgruppen sehr fein selektiert werden können. Der Zugang zu diesen Datenbanken kann deutschen Unternehmen im China- und Asiengeschäft einen deutlichen Wettbewerbsvorteil verschaffen. Ein Unternehmen kann schneller und zielgerichteter, insbesondere im bisher wenig erschlossenen Hinterland, expandieren und sein Geschäft optimieren.

Summary Image

Bildquelle: CHINABRAND

Business

Bekämpfung der globalen Marken- und Produktpiraterie
 Identifikation, Analyse und Verteidigung von Intellectual Property
 Schutz von Know-how und Trade Secrets
 Internationales Innovationsmanagement
Business Development und Human Resources für innovative
  Unternehmen

Branchen - Fokus

Maschinenbau, Anlagenbau, Automobilindustrie, Elektrotechnik,  Haustechnik, Medizintechnik, Pharmazeutische Industrie

Referenzen

3D AG, BEGA GANTENBRINK LEUCHTEN, Benteler Maschinenbau,
Aloys F. Dornbracht, C.& E. FEIN, ebm-papst Mulfingen, HALFEN, Heidelberger Druckmaschinen, INDEX-Werke, Konradin Business, Alfred Kärcher, J.D. NEUHAUS, Chocoladefabriken Lindt & Sprüngli, Reifenhäuser, Maschinenfabrik Reinhausen, Revell, Roche Diagnostics, Schenck Process Holding, Schering, G. Siempelkamp, Tata, Venta-Luftwäscher, Joseph Vögele, Volkswagen, WILO, WITTUR Holding u.a.

Downloads