Premium Profil
logo

ARI Fleet Germany (gegr. 2013) ist ein banken- und herstellerunabhähgiger Fuhrparkmanagement-Dienstleister. ARI Fleet deckt die komplette Wertschöpfungskette ab von der Finanzierung über das Fahrzeugmanagement bis zum Remarketing.

ARI Fleet Germany GmbH / ARI Fleet Leasing Germany GmbH

Liebknechtstraße 33
70565 Stuttgart, Deutschland

Ansprechpartner

160  

 

 

 

Unser Team

Zertifizierungen

Referenzen

Details

Geschäftsleitung / Vorstand

Majk D. Strika

UST-ID

DE815443853, DE815622039

Niederlassungen

3 - Stuttgart, Eschborn, Koblenz

Gründungsjahr

2013
Profil

ARI Fleet Germany (gegr. 2013) ist ein banken- und herstellerunabhähgiger Fuhrparkmanagement-Dienstleister. An den Standorten Stuttgart, Eschborn und Koblenz werden zurzeit rund 160 Mitarbeiter beschäftigt.

Das Mutterunternehmen ist als Teil der Holman Automotive Group die weltweit größte privat geführte Flottenmanagement-Gesellschaft. ARI verfolgt den Anspruch, auch hierzulande Markt- und Qualitätsführer im Fuhrparkmanagement zu werden.

Summary Image

Bildquelle: ARI Fleet

Business

Hauptgeschäftsfelder

ARI Fleet deckt die komplette Wertschöpfungskette ab – von der Finanzierung über das Fahrzeugmanagement bis zum Remarketing. Eine Vielzahl an Produkten und Lösungen lassen sich auf den individuellen Bedarf eines jeden Kunden zuschneiden.

Kern des ARI-Konzepts ist das in den USA seit Jahrzehnten bewährte Modell der offenen Kalkulation: Sämtliche Kostenpostionen werden transparent ausgewiesen, Marktvergleichen unterzogen und laufend optimiert.  

Fuhrparkmanagement-System

ARI Fleet deckt mit seinen Services sämtliche Aufgaben im Fuhrparkmanagement ab. Alle Fahrzeuge werden anhand der Vertragsstammdaten erfasst und mit elektronischen Akten geführt. Dadurch besteht größtmögliche Transparenz. Die Kunden können jederzeit auch online auf die Daten zugreifen. Für Fahrzeug-Services werden die Kosten verauslagt und zu vereinbarten Terminen in konsolidierten Abrechnungen zusammengefasst.

Sämtliche Belege werden elektronisch gespeichert. Ein Reporting mit Export-Funktion liefert die Informationen für operative und strategische Entscheidungen. Dazu erstellt ARI jährlich eine umfassende Benchmarkanalyse mit Optimierungsvorschlägen. Termine, etwa Wartungen oder Führerscheinprüfungen, werden automatisch überwacht und erinnert.

Leasing

Das 2017 eingeführte ARI FlexLease, ein IFRS-16-konformes Open End Finanzleasing-Produkt, trennt die Finanzierungs- von den Betriebskosten und weist alle Bestandteile der Finanzierung transparent aus. Angebote von Leasingfirmen lassen sich problemlos vergleichen. Bei den üblichen Leasingformen mit Laufzeit- und Kilometerbegrenzung gegen eine pauschale Rate (Closed-End-Leasing) ist dies nicht der Fall. 

ARI-Kunden nutzen mit einem FlexLease die Fahrzeuge im Gegensatz zu herkömmlichen Leasingverträgen so, wie es ihr Betrieb erfordert. Sie werden nicht mit teuren Gebühren für Änderungen von Laufzeiten oder anderen Vertragsparametern belastet; ebenso bleiben sie von Wertminderungen durch Rückgabeschäden verschont. Nach Vertragsbeendigung zahlen sie nur für die tatsächliche Fahrzeugnutzung bzw. -abnutzung und damit einen fairen Preis.

Flottenmanagement

Für eine optimale Flottenbewirtschaftung favorisieren viele Fuhrparkmanager ein gemeinsames Management ihrer verschiedenen Fahrzeugarten, d. h. von PKW-, Nutz- und Spezialfahrzeugen. ARI Fleet bietet umfassende Erfahrungen im Management gemischter Flotten und die erforderlichen operativen Lösungen. Branchenspezifische IT ermöglicht präzise Tourenplanungen, sodass die Fahrzeuge weitestmöglich ausgelastet und damit hoch rentabel eingesetzt werden können.

Ein flächendeckendes Netz an Werkstatt- und Servicepartnern gewährleistet eine kontinuierliche Betreuung nahe der jeweiligen Routen und Einsatzorte, erforderlichenfalls rund um die Uhr. Einkaufsbündelung von Ausrüstung, Betriebsstoffen und Reparaturleistungen generiert erhebliche Einsparungen. Die Steuerung in einer Hand verbessert das Betriebsergebnis des Fuhrparks spürbar.

ARI-Kunden profitieren von Größenvorteilen, die sich aus Verträgen aus vielen Großkunden mit lukrativen Konditionen ergeben. Mit der ARI-DKV-Karte kann man beispielsweise an 2.100 Tankstellen und Autohöfen in Deutschland und 43.000 in Euro-pa mit enormen Preisvorteilen tanken.

Remarketing Gebrauchtfahrzeuge

ARI-Kunden profitieren beim Verkauf von Fahrzeugen von einem professionellen FULL-SERVICE-REMARKETING. Ein Spezialistenteam steht über eine Web-Plattform mit mehr als 2.000 registrierten KFZ-Handelspartnern in Deutschland in Verbindung und übernimmt für eine feste Transaktionsgebühr den gesamten Vermarktungsprozess nicht nur für PKW oder Transporter, sondern auch für Spezial – und Sonderfahrzeuge. Eine kontinuierliche Marktbeobachtung ermittelt die aktuell bestmöglichen Absatzchancen. Der Preis wird über ein detailliertes, unabhängiges Gutachten definiert und der Verkaufsprozess revisionssicher dokumentiert.

Bei der „schnellen“ Variante ARI BUYDIRECT kauft ARI die Gebrauchtfahrzeuge. Die Bewertung erfolgt anhand der Fahrzeugdaten. Sagt das Kaufangebot zu, übernimmt ARI das Fahrzeug und überweist den Kaufpreis innerhalb von 48 Stunden.

Downloads
Produkte / Services

Produkte

product

ARI FlexLease

product

Remarketing

product

ARI C(r)ash Depot 19